Kontakt:

Thomas Spitzer
Abt-Karl-Straße 94
3390 Melk
@-mail

 

Öffnungszeiten:

Fr, 16:00-18:00

oder nach telefonischer Voranmeldung.
(0676/40 38 396)

 

Submit to Facebook

Lagerung

Nach jeden Schitag ist es notwendig den Schi vor dem Abstellen im Keller, Garage etc. abzutrocknen. Einerseits wird dadurch der Belag vor unnötigem Wasserkontakt geschützt und andererseits beginnen die Kanten nicht so leicht zu rosten!

Wird der Schi über den Sommer eingestellt, empfehlen wir den Belag vorher zu wachsen, aber nicht abzuziehen! Damit schützen sie den Belag vor Schmutz und Austrocknung! Weiters wäre es sinnvoll die Kanten einzuölen, um diese vor Rost zu schützen! 

Wir bieten Ihnen ein exklusives Übersommerungspaket an, bei dem wir ihren Schi vor der Einlagerung wachsen und die Kanten ölen. Über den Sommer kann der Schi bei uns stehen bleiben. Im Herbst bereiten wir Ihren Schi optimal für den Winter vor, so dass sie maximalen Fahrspaß genießen können.