Kontakt:

Thomas Spitzer
Abt-Karl-Straße 94
3390 Melk
@-mail

 

Öffnungszeiten:

Mo, Mi, Fr, 16:00-18:00

oder nach telefonischer Voranmeldung.
(0676/40 38 396)

 

Submit to Facebook

Saisonende 2015/2016

Ich möchte mich an dieser Stelle bei allen Kunden und Freunden der Schiwerkstatt sehr herzlich für die vergangene Saison bedanken und mitteilen dass die Werkstatt im November wieder die Türe öffnet!
In der Sommerpause sind wir natürlich für die Gletscher-Freaks jederzeit da! Bezüglich Abgabe bitte vorher anrufen!
In diesem Sinne einen schönen Sommer!

Geänderte Öffnungszeiten

Liebe/r Schiwerkstattbesucher/innen,

obwohl es nach der aktuellen Wetterlage nicht den anschein hat neigt sich die Wintersaison 2015/2016 schön langsam dem Ende zu. Dementsprechend wird sich bis auf weiteres die reguläre Öffnungszeit der Schiwerktatt auf Montag und Freitag von 16:00-18:00 ändern.
Nutzen Sie die letzten Skitage der Saison, die Pisten sind auch in unserer Region in bestem Zustand und vergessen Sie nicht auf ein Überwinterungsservice um Ihre Ski und Boards richtig in die Sommerpause zu schicken.
 

Express-Service für das Wochenende

Schi oder Board am Freitag vorbeibringen und am Wochenende ab auf die Piste.

Erfreuliche Nachrichten haben die Schiwerkstatt heute über die sozialen Medien erreicht. Die Skigebiete Hochkar und Jauerling haben ihren Saisonstart auf 28.11.2015 vorverlegt. (Informationen siehe Website der Skigebiete)
Tom's Schiwerkstatt gefällt das und für all jene die vom vorzeitigen Wintereinbruch überrascht worden sind gibt es das Express-Service.

Bindungseinstellaktion Naturfreunde Basar Loosdorf

Es war ein toller Tag am Naturfreunde Basar in Loosdorf und viele Besucher nutzen die Chance
ihre Schibindung für die kommende Saison überprüfen zu lassen.

 

Schiwerkstatt eröffnet die Saison 2015/16

Liebe Schneesportler und Schneesportlerinnen!

Ab 16. November sind wir wieder für euch da!

Die Schiwerkstatt hat Montag, Mittwoch und Freitag jeweils von 16:00-18:00 geöffnet! Wie gehabt ist die Abgabe und Annahme auch nach telefonischer Absprache zu anderen Zeiten möglich!

Als absolute Innovation möchten wir euch unsere neue Infrarotwachsmaschine vorstellen. Dieses Gerät wurde in Kooperation mit einer Diplomarbeitsprojektgruppe der HTL St. Pölten entwickelt und gebaut worden.Durch das Infrarotlicht wird das Wachsaufnahmevermögen des Belages revolutioniert! Überzeugen Sie sich selbst!